Neuen handyvertrag 3 monate vorher abschließen

Denken Sie daran: Wenn Sie Ihre Nummer stornieren, können Sie sie nicht mehr verwenden. Wenn Sie jedoch von Bill Pay zu Prepay wechseln, können Sie Ihre Nummer behalten. Im VertragWenn Sie noch im Vertrag sind, können Sie Ihr Konto kündigen, aber es kann eine Stornogebühr (auch als Gebühr für vorzeitige Kündigung bezeichnet) anfallen. Diese Gebühr wird berechnet, indem die monatliche Grundgebühr mit der Anzahl der im Vertrag verbleibenden Monate multipliziert wird. Stattdessen könnten Sie ein brandneues Mobilteil tragen, die Vorteile von Verkaufspreisen und kostenlosen Geschenken nutzen und immer noch weniger bezahlen, als Sie jetzt sind. Sie haben zwei Möglichkeiten, wenn Ihr Mobilfunkvertrag ausläuft, von denen jeder seine Vor- und Nachteile hat. Schauen wir uns sie nacheinander an. Gemäß den neuen Rechtsvorschriften vom 15. Februar 2020 sind nun alle Breitband-, Telefon-, Pay-TV- und Mobilfunkanbieter verpflichtet, Ihre Kunden zu benachrichtigen, wenn ihr Vertrag ausläuft. Auf diese Weise wissen Kunden, dass sie für ein besseres Angebot einkaufen können.

Ofcom versucht nun, dieser “Kultur der Überzahlung” ein Ende zu setzen, indem sie darauf besteht, dass Breitband- und Mobilfunkanbieter ihre Kunden informieren, wenn sie kurz vor dem Ende ihres Vertrags stehen, damit sie grüne Anbieterweiden in Form eines besseren Deals suchen können. Sowohl die Vertragsmitteilungen (ECNs) als auch die Notifizierungen aus dem Vertrag (oder die jährlichen besttarifären Meldungen) wurden von den Branchenaufsichtsbehörden Ofcom eingeführt, für die Uswitch im Laufe der Jahre heftig geworwettt hat. Vertragsendebenachrichtigungen bedeuten, dass Millionen von Kunden davon kenntnisbehaftet werden und die Möglichkeit erhalten, zu wechseln und zu sparen, anstatt zu viel geldzuhaben und auszugeben. Unabhängig von Der Länge Ihres Kreditvertrags können Sie Ihr Gerät 12 Monate vor dem Ende Ihres Kreditvertrags ohne Gebühren* gegen ein brandneues gerät. Diese werden offiziell als Annual Best Tariff Notifications (ABTN) bezeichnet und werden ab dem 15. Februar 2020 für Breitband-, Pay-TV- und Mobiltelefonkunden eingeführt. Also sollten Sie bald eine bekommen, wenn Sie es noch nicht getan haben. Wenn Sie Ihren Vertrag innerhalb der ersten 14 Tage kündigen, können Sie sich möglicherweise noch innerhalb der Bedenkzeit von Three befinden.

In diesem Fall fallen möglicherweise keine Gebühren für vorzeitige Kündigungen an. “Unsere Zahlen deuten darauf hin, dass es den Mobilen und Breitbandverbrauchern um 1 Milliarde Dollar pro Jahr besser gehen könnte, wenn sie die Gelegenheit nutzen, zu einem besser bewerteten Geschäft überzugehen. Wenn Sie Ihren Mobilfunkvertrag nach Verlängerung Ihrer ursprünglichen Vertragslaufzeit kündigen möchten, können Sie dies jederzeit tun, obwohl die meisten Unternehmen eine Frist von 30 Tagen benötigen.

CategoriesUncategorized